Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)

 „Die Heilkunst ist nirgends, als im offenen Buch der Natur zu lernen, das mit den Fingern Gottes geschrieben ist.“
unbekannt

Johanniskrautblüte

 

 

In der Phytotherapie kommen Pflanzen oder Pflanzenteile, in Form von Tees, Tinkturen, Salben, Tabletten oder Auflagen zum Einsatz. Die Grundlagen der heutigen Phytotherapie bilden jahrtausende alte Erfahrungen gekoppelt mit moderner Arzneipflanzenforschung.

 

 

 

 

Anmerkung: Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass die von mir angewandten Verfahren zur Erfahrungsheilkunde gehören  und schulmedizinisch wissenschaftlich nicht anerkannt sind.